Unsere Jugend– Die Zukunft unserer Abteilung



Jugendtraining

Das Training wird von qualifizierten und motivierten Übungsleitern abgehalten.
Die Einteilung der Trainingsgruppen erfolgt jeweils vor Beginn der Sommer- und Wintersaison. Selbstverständlich kannst Du auch öfter als einmal in der Woche trainieren.
Wir beteiligen uns finanziell am Jugendtraining, so dass der Aufwand für jedermann erschwinglich bleibt.


Jugend-Mannschaften
Du hast Lust in einer Mannschaft zu spielen und Dich mit gleichaltrigen im Wettkampf
zu messen? Dann komm zu uns! Wir haben viele Mannschaften in allen Altersklassen.


Tenniscamps
In den Ferien bieten wir regelmäßig Tenniscamps an,
bei denen Du intensiv an Technik und Taktik feilen kannst.
Im Vordergrund steht dabei immer der Spaß am Spiel und der Bewegung.






Sommer
Im Sommer findet der Spielbetrieb auf unseren Freiplätzen am
Weilerer Berg 16 statt. Als Mitglied unserer Jugendabteilung kannst Du
die Plätze beliebig oft nutzen und spielen. Das Reservieren eines
Platzes ist einfach und von zu Hause aus über das Internet möglich.


Winter
Sicher kennst Du unsere vereinseigene Tennishalle, das Aushängeschild
unserer Abteilung. Auch hier kannst Du dich im Winter sportlich betätigen
und außerhalb des Trainings Stunden zum halben Preis buchen.
Der vergünstige Jugendtarif ist nur bei Buchungen maximal eine Woche
vor Spielbeginn möglich.










Kindergarten-Tennis


Wann

Donnerstag, von 14.45 bis 15.30 Uhr (Einstieg jederzeit möglich)

Wer

Alle Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren

Wo

Im Sommer auf unseren Freiplätzen, im Winter in der Sporthalle (nicht Tennishalle) am Weilerer Berg

Ausrüstung

saubere Turnschuhe, falls vorhanden Tennisschläger




                       Jugend-Flyer


Wir bieten Kindern im Alter von 3 bis 6 Jahren die Möglichkeit, den Tennissport spielerisch zu entdecken. 
Beim Kindergarten-Tennis steht der Spaß und die Freude an der Bewegung im Vordergrund.
Deshalb besucht uns jedes Jahr auch der Rohrer Kindergarten zu einem Tennis-Aktions-Tag.

Wir sehen einen großen Vorteil darin, wenn die Kinder bereits im Kindergartenalter lernen können mit unterschiedlichen Bällen und
vielen anderen Geräten umzugehen. Das frühzeitge Erlernen koordinativer und motorischer Grundlagen wird den Kindern im weiteren
Verlauf ihres Lebens von Vorteil sein, um sich neue Bewegungsformen anzueignen.

Unsere Trainerinnen Marina und Krissi freuen sich über jedes neue Tennis-Kind, das beim KiGa-Tennis vorbeischauen möchte.
Jedes Kind darf viermal mitmachen und hineinschnuppern und kann danach entscheiden, ob es weiter am Training teilnehmen möchte oder nicht.

Keine Kosten für das Training! Nach vier Schnuppereinheiten ist Mitgliedschaft in der Tennisabteilung erforderlich!

















Sport nach 1

Seit vielen Jahren gibt es die Initiative ‚SPORT NACH 1’, ein Kooperationsmodell zwischen den Schulen und
den Sportverbänden in Bayern. Das Bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus fordert die Schulen und Vereine auf, Sportarbeitsgemeinschaften zu gründen, um möglichst viele Schülerinnen und Schüler zum regelmäßigen Sporttreiben anzuhalten.
Mit der Grundschule Rohr-Regelsbach bieten wir deshalb seit einigen Jahren eine Tennis-Arbeitsgemeinschaft an,
um den Kindern der 1. – 4. Jahrgangsstufe die Möglichkeit zu geben, Tennis kennen zu lernen.













Deine Ansprechpartner




Christoph Puhl
1. Jugendleiter
puhl.christoph@gmail.com
(0179) 1456140




Flo Leuthold
2. Jugendleiter
floleu@gmx.de
(0179) 9754096




Flo Bär
Sportwart
florian.baer@t-online.de
(0171) 6591901



Brigitte Schmidt
Jugendbetreuerin
Bri.schmidt69@googlemail.com
(0160) 92236808



© 2024 TSV Rohr